Berufsunfähigkeitsvorsorge

Berufsunfähigkeitsvorsorge

Die Hilfe des Staates ist völlig unzureichend !!

Egal, in welcher Situation Sie sich befinden: Ihre Arbeitskraft, Ihr wertvollstes Vermögen, ist durch den Staat kaum geschützt. Die Erwerbsminderungsrente ist meist zu gering, um Ihren Lebensstandard zu sichern. Wenn Ihr Einkommen wegfällt, ist möglicherweise Ihre Existenz gefährdet – deshalb ist eine private Vorsorge für Sie unverzichtbar.

Die ausgezeichnete Berufsunfähigkeitsversicherung der Presse-Versorgung sichert Sie mit einer monatlichen Rente für den Fall ab, dass Sie berufsunfähig werden.

Vorteile

  • Besonders günstige Beitragsermittlung durch spezielle Berufsgruppeneinstufung
  • Weltweiter Versicherungsschutz
  • Keine abstrakte Verweisung
  • Volle Rente ab 50% Berufsunfähigkeit

Für Ihre Einkommensabsicherung sollten Sie diese Unterscheidung kennen: Von Erwerbsminderung spricht man erst, wenn Sie nicht mehr in der Lage sind, irgendeinen Beruf auszuführen – weder den zuletzt ausgeübten noch einen anderen Beruf. Die Feststellung einer Berufsunfähigkeit tritt in der Regel deutlich früher ein als eine Erwerbsminderung, denn sie bezieht sich nur auf Ihren zuletzt ausgeübten Beruf – auch wenn Sie noch in einem anderen Beruf arbeiten könnten.

Presse-Versorgung nutzt Cookies, um den Traffic auf dieser Website zu analysieren. Indem Sie fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.